Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite News Urheberrechtsdiskussion in Hannover am 20. Januar 2011

OMC#4 -- 2008:
OMC#4-Sampler

 

OMC#3 -- 2007:
OMC#3-Sampler

 

OMC#2 -- 2006:
OMC#2-Sampler

 

OMC#1 -- 2005:
OMC#1-Sampler

 

radio.openmusiccontest.org

 

Play Ogg

 

Urheberrechtsdiskussion in Hannover am 20. Januar 2011

— abgelegt unter:

Am kommenden Donnerstag startet um 19:30 Uhr im Hannoveraner Pavillon (nahe Hauptbahnhof) eine Podiumsdiskussion zum Urheberrecht.

Urheberrechtsdiskussion in Hannover am 20. Januar 2011

Einladung zur Podiumsdiskussion am 20.01.2011

"Kann ein Interessensausgleich zwischen Kunstschaffenden, Industrie und Nutzer_innen funktionieren?" fragt der Einladungstext der Grünen-EU-Parlamentarier_innen Rebecca Harms und Jan Philipp Albrecht.

Der OMC e.V. wird auf dem Podium durch seinen Vorsitzenden Meik Michalke vertreten sein. Für die Musikwirtschaft spricht Reinher Karl vom Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT).

Bereits eine Stunde vor Diskussionbeginn soll eine kleine Ausstellung an einigen Beispielen freie Kultur veranschaulichen. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostet keinen Eintritt.

Artikelaktionen
Spendenkonto
EthikBank
Kontoinhaber:
  OpenMusicContest.org. e.V.
BIC:
  GENO DE F1 ETK
IBAN:
  DE44830944950003193519
Verwendungszweck:
  Spende OMC
Freistellungsbescheid
Vielen Dank für Deine Spende!
Schirmherr

OMC#3 und #4 liefen unter der Schirmherrschaft des Creative Commons-Initiators Prof. Lawrence Lessig: »I am a very strong supporter of the Open Music Contest ...« [mehr]

Mit Unterstützung von:
a node of iCommons.org
AStA Marburg
mp3.de
linuxuser
regioactive.de
netzpolitik
Creative Commons Deutschland
creativecommons international
newthinking
zeitgeisty
linux-community.de
linuxtag
AStA FH Giessen-Friedberg
jamendo
Grüne Jugend